Aktuelle Aktionen
vor 2001-2002 - 2003- 2004 - 2005 - Ausstellung 2005- 2006 - 2007 - 2008- 2009 - 2010 - 2011 2012 - 2013 - 2014

2009
Das Jahr 2009 steht ganz im Zeichen des Neubaus unserer "Stadt". Die Planungen der Elektrik und des Gleisplans, der Unterbau, die Gleistrassen und die Demontage der alten Stadt sowie die Software für die Schmalspurbahn, Rummel und Faller Car System sind die Hauptaufgaben. Aber auch der weitere Ausbau der "Einzelraum- Beleuchtung" geht weiter.

Die Rahmen für den neuen Anlagenteil wurden bereits im vergangenen Jahr angefertigt.

Hier werden die Rahmenteile ausgerichtet und verschraubt.
An diesem Arbeitsplatz erstellt Frank Jähn die neue Software für Schmalspurbahn, Faller Car System und Rummelplatz. Ziel ist eine Visualisierung aller Funktionen und Einstellungen.

Frank Lasch baut hier eine Signalbrücke aus unzähligen filigranen Metallteilen, ein Puzzlespiel der besonderen Art.
Die Unterkonstruktion für die neue Trasse wird gebaut. Anpassungsarbeiten mit Stichsäge und Schrauber und ein gutes Augenmaß ist immer erforderlich.

Und Daniel klebt bereits das neue "Gleisbett". Gleisbettung und Kontaktkleber wird dazu in Großmengen benötigt.
Eine neue Mechanik für das Ausheben des Hintergrundes wurde gebaut, um besseren Zugang bei Reinigungs- und Reparaturarbeiten zu haben.

Die alte Stadtanlage wird demontiert. Materialien, die wieder Verwendung finden, werden entfernt und verpackt.
Natürlich ist unser jüngstes Clubmitglied in jeder Woche mit viel Eifer und Spass bei der Sache

Die alten Rahmen werden nicht mehr verwendet. Sie werden von den Stützgestellen abgeschraubt und entsorgt.
Ein Blick auf den zukünftigen Schattenbahnhof unter der Stadt läßt erahnen, daß es viele Kombinationsmöglichkeiten im Bahnverkehr geben wird.

Die unterste Ebene ist partiell schon fertig, so dass bereits die neue Bahnhofseinfahrt gebaut werden kann.
Im linken Bild zu sehen:
Die neue Verbindung zur großen Brücke und die verdeckten Gleise hinter der Anlage.

Eine solch lange Paradestrecke kann man natürlich auch nur auf einer Großanlage bauen. Dort kommen zukünftig unsere langen Züge gut zur Geltung.
Aktuelle Aktionen
vor 2001-2002 - 2003- 2004 - 2005 - Ausstellung 2005- 2006 - 2007 - 2008- 2009 - 2010 - 2011 2012 - 2013 - 2014